Abrechnungszeitraum ändern

Legen Sie fest, ob Dropbox einen jährlichen oder monatlichen Abrechnungszeitraum haben soll. Änderungen Ihres Abrechnungsdatums treten am Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums in Kraft.

Wenn Sie beispielsweise auf ein Jahresabo umstellen, wird Ihr Konto bis Ende des Monats als Monatsabo geführt. Erst dann beginnt Ihr Jahresabo. 

Dropbox Plus oder Professional

So ändern Sie den Abrechnungszeitraum für Ihr Dropbox Plus- oder Professional-Konto:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie rechts oben in der Ecke auf den grauen Kreis oder Ihr Profilbild. 
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Klicken Sie auf den Tab Abrechnung.
  5. Klicken Sie unter Abrechnungszeitraum auf Ändern.
  6. Wählen Sie den neuen Abrechnungszeitraum. Einzelheiten zum Belastungsbetrag und Verlängerungsdatum finden Sie unter der jeweiligen Auswahl.
  7. Klicken Sie auf Abo wechseln.

Eventuell müssen Sie die Dropbox-App neu starten, bevor die Änderungen in Kraft treten.

Dropbox Business

Den Abrechnungszeitraum für ein Dropbox Business-Konto können Sie nur ändern, wenn Sie Team-Admin für dieses Konto sind. Finden Sie heraus, wer Ihr Team-Admin ist.

Team-Admins können den Abrechnungszeitraum in der Verwaltungskonsole ändern. Und zwar folgendermaßen:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto auf dropbox.com an.
  2. Klicken Sie links auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Abrechnung.
  4. Klicken Sie auf den Tab Abo verwalten.
  5. Klicken Sie unter Monatliche Abrechnung auf Abrechnungszeitraum ändern.
  6. Wählen Sie den neuen Abrechnungszeitraum. Einzelheiten zum Belastungsbetrag und Verlängerungsdatum finden Sie unter der jeweiligen Auswahl.
  7. Klicken Sie auf Abo wechseln.

Eventuell müssen Sie die Dropbox-App neu starten, bevor die Änderungen in Kraft treten.

Über ein Android-Gerät gekaufte Dropbox-Abos

Wenn Sie Ihr Abo in Google Play gekauft haben, wird das Abo monatlich in Rechnung gestellt und der Abrechnungszeitraum ist unveränderlich. 

Über ein iPhone oder iPad gekaufte Dropbox-Abos

So ändern Sie den Abrechnungszeitraum über die iOS-App:

  1. Tippen Sie auf Konto.
  2. Tippen Sie auf Abo verwalten.
  3. Tippen Sie auf Abrechnungszeitraum.
  4. Tippen Sie auf Monatliche Abrechnung oder Jährliche Abrechnung.
  5. Tippen Sie auf Weiter.
  6. Tippen Sie auf Bestätigen.

Eventuell müssen Sie die Dropbox-App neu starten, bevor die Änderungen in Kraft treten.

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!