Bei fehlenden oder beschädigten Dateien Kontakt mit dem Dropbox-Support aufnehmen

Aktualisiert Mar 04, 2024
person icon

Dieser Artikel ist an Kunden mit einem Dropbox Plus-, Professional-, Essentials-, Standard-, Business-, Advanced-, Business Plus- oder Enterprise-Abo gerichtet. Wenn Sie Dropbox Basic verwenden, erfahren Sie, wie Sie fehlende Dropbox-Dateien wiederherstellen.

Bevor Sie sich an den Dropbox-Support wenden, versuchen Sie Ihre Dateien wie folgt wiederherzustellen:

warning icon

Wichtig: Standardzeiträume und -optionen für die Dateiwiederherstellung gelten nicht für Dateien, die direkt über das Feature Senden und nachverfolgen gelöscht wurden. Das Löschen einer Datei aus Senden und nachverfolgen ist dauerhaft und alle zugehörigen Metadaten oder Datenanalysen können nach dem Löschen der Datei nicht wiederhergestellt werden.

Sollten sich die Probleme dadurch nicht lösen lassen, können Sie den Dropbox-Support um eine Dateiwiederherstellung bitten.

Beim Dropbox-Support eine Dateiwiederherstellung anfordern

So fordern Sie einen Wiederherstellungslink an, mit dem Sie fehlende oder beschädigte Dateien wiederherstellen können:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Gehen Sie zu dropbox.com/support.
  3. Klicken Sie auf Eine E-Mail senden.
  4. Wählen Sie im Drop-down-Menü den Punkt Dateiwiederherstellung aus.
  5. Wählen Sie Ihr Gerät aus der Drop-down-Liste aus.
  6. Öffnen Sie in einem neuen Browser-Tab die Seite dropbox.com/events. Dort finden Sie ein Protokoll all Ihrer Dateiaktivitäten.
  7. Klicken Sie auf das Ereignis, das Sie rückgängig machen oder wiederherstellen möchten.
  8. Kopieren Sie den Link aus dem Adressfeld Ihres Browsers. Der Link muss das folgende Format haben: https://www.dropbox.com/event_details/######/######/######
  9. Fügen Sie den Link in den Abschnitt Wiederherstellungslink des Support-E-Mail-Formulars ein. Bei Bedarf können Sie auch mehrere Links einfügen:
    • Wenn Sie Ihr gesamtes Konto wiederherstellen möchten, kopieren Sie den Link des ältesten Ereignisses, das Sie rückgängig machen möchten.
    • Wenn Sie einen freigegebenen Ordner wiederherstellen möchten, kopieren Sie den Link des ältesten Ereignisses in diesem Ordner, das Sie rückgängig machen möchten.
  10. Füllen Sie die restlichen Felder im Support-E-Mail-Formular aus.
  11. Klicken Sie auf Senden.
     

Endgültig löschen 

Dateien, die endgültig oder außerhalb des Zeitraums Ihres Versionsverlaufs gelöscht wurden, können vom Dropbox-Support nicht wiederhergestellt werden.

highlight icon

Hinweis: Dateien, die endgültig oder außerhalb des Zeitraums Ihres Versionsverlaufs gelöscht wurden, können vom Dropbox-Support nicht wiederhergestellt werden.

War dieser Artikel hilfreich?

Das tut uns leid.
Was können wir noch verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wie hat Ihnen dieser Artikel konkret geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten