Team-Ordner verwalten

Team-Ordner erleichtern Administratoren die Verwaltung von der Dateien und Ordner im Team. Sie können Team-Ordner für Ihr gesamtes Dropbox Business-Team oder aber auch nur für bestimmte Gruppen freigeben.

In diesem Artikel finden Sie genauere Informationen zur Verwaltung Ihrer Team-Ordner sowie Hilfe bei Problemen mit Team-Ordnern.

Sie sind noch kein Dropbox-Nutzer? Erleben Sie, wie leicht Dropbox die Verwaltung des Dateizugriffs macht.

Abschnitte in diesem Artikel:

Einen Team-Ordner umbenennen

Admins in einem Dropbox Business-Team können Team-Ordner über den Teamordner-Manager umbenennen:

  1. Melden Sie sich als Administrator unter dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Team-Ordner.

Hinweis: Wenn ein Admin einen Team-Ordner umbenennt, ändert sich der Name für alle Teammitglieder.

Ich möchte einen Team-Ordner umbenennen, aber ich habe keine Admin-Rechte für mein Team

Nur Admins eines Dropbox Business- oder Enterprise-Teams können Team-Ordner erstellen, umbenennen oder löschen.

Den Team-Ordner verschieben

Team-Ordner können weder an einen anderen Ort in Ihrer Dropbox noch in einen anderen Ordner verschoben werden. 

Den Zugriff auf einen Team-Ordner verwalten, ihn archivieren oder endgültig löschen

Den Zugriff auf Team-Ordner können nur Admins in Dropbox Business verwalten:

  1. Melden Sie sich als Administrator unter dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Team-Ordner.
  4. Klicken Sie neben dem Namen des Team-Ordners auf Verwalten.
  5. Hier haben Sie die Möglichkeit, Gruppen hinzuzufügen (Option: Gruppen hinzufügen) oder Zugriffsrechte für Gruppen zu verwalten. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü neben dem Namen des Nutzers bzw. der Gruppe, um die Berechtigungen zu ändern. Hier können Sie Zugriffsrechte durch Auswahl von Entfernen entziehen oder Bearbeitungs- bzw. Lesezugriff geben.

Wichtig:

  • Archivieren: Team-Admins können über den Team-Ordner-Manager weiterhin auf archivierte Team-Ordner zugreifen, andere Teammitglieder jedoch nicht
  • Entfernen: Wird ein Nutzer bzw. eine Gruppe aus einem Team-Ordner entfernt, wird dadurch die Freigabe des Ordners für den jeweiligen Nutzer bzw. die jeweilige Gruppe aufgehoben
  • Endgültig löschen: Wenn Sie einen Team-Ordner endgültig löschen, kann dieser nicht wiederhergestellt werden, auch nicht durch den Dropbox-Support
  • Kostenlose Teams: Administratoren kostenloser Teams können keine dieser Aktionen für Team-Ordner ausführen

Wenn Sie als Teammitglied einen Team-Ordner entfernen möchten, um Platz auf Ihrem Computer zu sparen, können Sie stattdessen Smart Sync verwenden.

Einen Ordner aus dem Team-Ordner verschieben

Wenn Sie einen Ordner aus einem Team-Ordner verschieben müssen, kann ein Administrator dies über dropbox.com für Sie tun. Wenn Sie kein Administrator sind, bitten Sie Ihren Administrator um Hilfe.

Einen freigegebenen Ordner in einen Team-Ordner verschieben

Teammitglieder und Admins können unter folgenden Voraussetzungen einen freigegebenen Ordner in den Teambereich verschieben:

1) Der Ordnereigentümer ist ein Nutzer, der demselben Team angehört wie der Nutzer, der den Ordner in den Teambereich verschiebt.

2) Der Nutzer hat eine Bearbeitungsberechtigung für den Ordner, den er verschieben möchte. So können Sie nachsehen, ob das der Fall ist:

  • Klicken Sie rechts neben dem Ordner auf Verwalten
  • Sehen Sie nach, ob rechts neben dem Nutzer- oder Gruppennamen „Kann bearbeiten“ steht

3) Die Option Zugriff verwalten ist auf Ordnernutzer eingestellt. So können Sie nachsehen, ob das der Fall ist:

  • Klicken Sie rechts neben dem Ordner auf Verwalten
  • Klicken Sie auf Ordnereinstellungen
  • Sehen Sie nach, ob im Drop-down-Menü neben Zugriff verwalten die Option Ordnernutzer eingestellt ist.

Sie können Ordner nicht verschieben, wenn:

  • Sie versuchen, den Ordner an einen Speicherplatz außerhalb des Teambereichs zu verschieben
  • Sie haben keine Bearbeitungsberechtigung für den Zielordner

Ich versuche, einen freigegebenen Ordner in einen anderen freigegebenen Ordner zu verschieben

Ein freigegebener Ordner kann nicht in einen anderen freigegebenen Ordner verschoben werden. Dies wird als „verschachteln“ bezeichnet; die Funktionen des freigegebenen Ordners werden dadurch aufgehoben.

Teammitglieder eines Dropbox Business-, Enterprise- oder kostenlosen Teams können jedoch einen freigegebenen Ordner in einen Team-Ordner verschieben.

 

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten