Schnellzugriff und Benachrichtigungen

Über das Dropbox-Symbol in der Taskleiste (Windows) bzw. Menüleiste (Mac) haben Sie jetzt Zugriff auf ein Drop-down-Menü mit noch mehr leistungsstarken Features. Hier können Sie direkt in die Arbeit einsteigen und problemlos im Blick behalten, was mit Ihren freigegebenen Inhalten geschieht. Klicken Sie auf die nachstehende Schaltfläche, um sich die neuen Funktionen näher anzusehen.

Anleitung: Leistungsstärkere Drop-down-Menüs

Mit dem Tab Benachrichtigungen sind Sie jederzeit auf dem Laufenden. Hier sehen Sie aktuelle Kommentare, @Erwähnungen, Aufgaben, Änderungen an Dokumenten, die Sie abonniert haben, und vieles mehr.

Der Tab Zuletzt enthält Direktlinks zu Dateien und Aktivitäten. Diese können Sie sortieren, damit Ihnen keine wichtige Aktualisierung entgeht, und zwar über die Optionen Meine Aktivitäten und Teamaktivitäten. Erleichtern Sie sich die Arbeit, indem Sie Dateien als Favoriten markieren, die Sie besonders häufig verwenden. So können Sie schnell darauf zugreifen. Außerdem können Sie Inhalte direkt über den Tab freigeben. Auf Ihre Favoriten können Sie außerdem über den Tab Start in Ihrem Dropbox-Konto zugreifen, sowohl auf dropbox.com als auch in der mobilen App.

Dank der lernfähigen Suchleiste, die Ihnen fortlaufend bessere Suchergebnisse für Ihre gesamten Dropbox-Inhalte liefert (auch webbasierte Dateien und reine Onlinedateien), finden Sie schnell das, was Sie brauchen.

Sie können Inhalte (auch über webbasierte Tools wie Google Docs) direkt über die Task- bzw. Menüleiste in Dropbox erstellen. Klicken Sie einfach auf das Pluszeichen (+), um ein neues Element anzulegen.

Erfahren Sie mehr zur Anmeldung bei der Dropbox-Desktop-App.