Den Desktop für Ihr Team mit GPO konfigurieren

Aktualisiert Oct 30, 2023

Dieses Feature ist für Admins von Dropbox-Teams, die in Microsoft Active Directory ein GPO (Gruppenrichtlinienobjekt) verwenden, um die IT ihres Teams zu verwalten.

Admins von Dropbox-Teams können die Einstellungen der Dropbox-Desktop-Apps ihrer Teammitglieder per Fernzugriff mithilfe eines GPO konfigurieren. Die Einstellungen können für einzelne Teammitglieder, Gruppen von Teammitgliedern oder ganze Teams angepasst werden.

Um die Einstellungen zu konfigurieren, laden Sie diese Dateivorlagen im .admx- und .adml-Format von GitHub herunter oder schauen Sie in den folgenden Tabellen nach. Das Stammverzeichnis für alle Einstellungen lautet „HKCU\SOFTWARE\Policies\Dropbox“.

Allgemeine Einstellungen konfigurieren

Admins können die allgemeinen Einstellungen für ihr Team über den Pfad „HKCU\SOFTWARE\Policies\Dropbox\General“ konfigurieren.

Einstellungen Registrierungsname Option Wert
Dropbox beim Systemstart starten StartDropboxOnSystemStartup Aktiviert 1 (Standard)
    Deaktiviert 0
Dropbox-Badge DropboxBadge Immer anzeigen 1 (Standard)
    Wenn von anderen geöffnet 2
    Nie anzeigen 0
Ordner öffnen in OpenFoldersIn Datei-Explorer 0
    Dropbox-Desktop-App 1 (Standard)
highlighter icon

Hinweis: Die folgenden Einstellungen können nur vom jeweiligen Teammitglied geändert werden:

  • Desktop-App beim Start von Dropbox öffnen
  • Sprache

Netzwerkeinstellungen konfigurieren

Admins können die Einstellungen der LAN-Synchronisierung für ihr Team über den Pfad „HKCU\SOFTWARE\Policies\Dropbox\Bandwidth“ konfigurieren.

Einstellungen Registrierungsname Option Wert
LAN-Synchronisierung aktivieren EnableLANSync Aktiviert 1
    Deaktiviert 0

Admins können die Bandbreiteneinstellungen für ihr Team über den Pfad „HKCU\SOFTWARE\Policies\Dropbox\Bandwidth“ konfigurieren.

Einstellungen Registrierungsname Option Wert
Download-Geschwindigkeit DownloadRate Nicht begrenzen 2
  DownloadRateKBs Begrenzen auf (KB/s) DWORD
Upload-Geschwindigkeit UploadRate Nicht begrenzen 2
  UploadRateKBs Begrenzen auf (KB/s) DWORD
    Automatisch begrenzen 1

Admins können die Proxy-Einstellungen für ihr Team über den Pfad „HKCU\SOFTWARE\Policies\Dropbox\Proxies“ konfigurieren.

Einstellungen Registrierungsname Option Wert
Proxy-Einstellungen ProxyMode Kein Proxy 0
    Automatisch erkennen 1 (Standard)
    Manuell 2
Proxy-Typ: ProxyType HTTP HTTP
    SOCKS4 SOCKS4
    SOCKS5 SOCKS5
Server ProxyServer [Name des Proxy-Servers] <kein Wert>
Port ProxyPort [Portnummer des Proxy-Servers] 8080 (Standard)
Proxy-Server erfordert ein Passwort ProxyServerRequiresPassword Aktivieren 1
    Deaktivieren 0 (Standard)
Nutzername Nutzername [Nutzername für Proxy-Server] STRING
Passwort Passwort [Passwort für Proxy-Server] STRING

Sperreinstellungen konfigurieren

Admins können Sperreinstellungen konfigurieren, um festzulegen, ob Teammitglieder die Admin-Einstellungen ändern können.

Einstellungen Registrierungsname Option Wert
Gesperrte Einstellung LockedSetting Gesperrt (Das Teammitglied kann die Einstellung nicht ändern. Die Einstellung ist in den App-Einstellungen des Teammitglieds grau dargestellt.) 1
    Entsperrt (Das Teammitglied kann die Einstellung ändern. Die Einstellung ist in den App-Einstellungen des Teammitglieds verfügbar.) 0

Update-Einstellungen konfigurieren

Admins können die Desktop-Apps der Teammitglieder so einrichten, dass die Registrierungswerte erneut eingelesen und ihre Einstellungen in bestimmten Zeitabständen aktualisiert werden.

Einstellungen Registrierungsname Option Wert
Einstellung des Intervalls SettingsPollInterval Zeit (in Sekunden)

 

DWORD (Standard = 3600)

 

War dieser Artikel hilfreich?

Das tut uns leid.
Was können wir noch verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wie hat Ihnen dieser Artikel konkret geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten