Administratoren: Dropbox-Dateien über die Seite „Inhalte“ organisieren

Aktualisiert Sep 27, 2023

In diesem Artikel wird ein Feature erläutert, das Admins, die bestimmte Rollen haben und Dropbox-Teams verwalten, zur Verfügung steht.

Admins mit bestimmten Rollen können die Seite Inhalte zum Ansehen und Verwalten von Inhalten verwenden. Admins mit den folgenden Rollen können auf die Seite Inhalte zugreifen: 

  • Team-Admins
  • Sicherheits-Admins
  • Inhalts-Admins
  • Compliance-Admin

Die Seite „Inhalte“ öffnen

So öffnen Sie die Seite Inhalte:

  1. Melden Sie sich als Admin bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie links in der Seitenleiste auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie links in der Seitenleiste auf Inhalte

Sie werden zur Seite Inhalte weitergeleitet. Dort finden Sie eine Suchleiste und verschiedene Tabs, mit denen Sie die Dateien und Ordner Ihres Teams verwalten können. 

Die Seite „Inhalte“ verwenden

Unterhalb der Suchleiste können Sie zwischen verschiedenen Tabs wechseln, um die jeweiligen Dateiformate anzuzeigen. Dazu können gehören:

  • Team & freigegeben – über diesen Tab können Sie:
    • Team-Ordner und freigegebene Ordner durchsuchen und sortieren.
    • Die Mitgliedschaft in Team-Ordnern und freigegebenen Ordnern verwalten, also Nutzer hinzufügen oder entfernen, Berechtigungen ändern und ansehen, welche Dateien mit teamfremden Nutzern geteilt wurden.
    • Team-Ordner und freigegebene Ordner hinzufügen, löschen oder kopieren.
  • Archiviert – über diesen Tab können Sie:
    • Archivierte Ordner wiederherstellen.
    • Archivierte Ordner endgültig löschen.
    • Archivierte Ordner umbenennen.
    • Hinweis: Dieser Tab ist nicht für alle Teams verfügbar.
  • Zugriff für Mitglied bzw. Mitglieder – über diesen Tab können Sie:
    • Sehen, auf welche Ordner ein bestimmtes Teammitglied zugreifen kann. Klicken Sie dazu auf den Namen oder die E-Mail-Adresse des betreffenden Mitglieds.
    • Hinweis: Dieser Tab ist nicht für alle Teams verfügbar.
  • Gesperrte Dateien – über diesen Tab können Sie: 
    •  Dateien entsperren, die von Teammitgliedern gesperrt wurden. Bewegen Sie dazu den Mauszeiger über die Datei oder den Ordner, die bzw. den Sie entsperren möchten, klicken Sie auf die Auslassungspunkte (...) und dann auf Bearbeitungssperre aufheben.
highlight icon

Hinweis: Manche Tabs sind nicht für alle Teams verfügbar.

Die Symbole neben den Ordnern Ihres Teams stehen für unterschiedliche Berechtigungsebenen. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Ordnersymbole und ihre Bedeutung.
War dieser Artikel hilfreich?

Das tut uns leid.
Was können wir noch verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wie hat Ihnen dieser Artikel konkret geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten