Ein abgelaufenes Dropbox-Passwort ändern

Aktualisiert Aug 14, 2023

Als präventive Sicherheitsmaßnahme lässt Dropbox Passwörter in regelmäßigen Abständen ablaufen. Sollte Ihr Passwort abgelaufen sein, müssen Sie es aktualisieren, bevor Sie erneut auf Ihr Dropbox-Konto zugreifen oder ein neues Gerät bzw. eine API-App verknüpfen können.

Ist Ihr Passwort abgelaufen, sehen Sie bei Ihrer nächsten Anmeldung auf dropbox.com die folgende Meldung:

Meldung zum Ablauf des Passworts

Ein abgelaufenes Passwort aktualisieren

So aktualisieren Sie ein abgelaufenes Passwort:

  1. Versuchen Sie, sich mit dem abgelaufenen Passwort bei dropbox.com anzumelden.
  2. Wenn Sie die obige Meldung sehen, geben Sie die mit Ihrem Dropbox-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse ein. 
  3. Klicken Sie auf E-Mail senden.
    Jetzt müssten Sie eine E-Mail mit einem Link zum Ändern ihres Passworts erhalten. Klicken Sie auf den Link in dieser E-Mail und befolgen Sie die Anleitung zum Zurücksetzen Ihres Passworts.
highlighter icon

Hinweis: Wenn Sie die ersten Schritte durchführen, um Ihr Passwort zu aktualisieren, dann aber die erwartete E-Mail nicht erhalten, sehen Sie im Spam-Ordner Ihres E-Mail-Kontos nach. Wenn Sie sie dort auch nicht finden, fügen Sie die Adresse no-reply@dropbox.com Ihrem Adressbuch hinzu und wiederholen Sie die Schritte zum Zurücksetzen Ihres Passworts.

Ein abgelaufenes Passwort auf einem Gerät zurücksetzen, auf dem Sie angemeldet sind

Wenn Sie den Zugriff auf die E-Mail-Adresse verloren haben, die mit Ihrem Dropbox-Konto verknüpft ist, können Sie Ihr Passwort und Ihre E-Mail-Adresse auf einem Gerät aktualisieren, auf dem Sie angemeldet sind. Das geht so:

  1. Versuchen Sie, sich mit dem abgelaufenen Passwort bei dropbox.com in einem Webbrowser anzumelden.
  2. Wenn Sie sich nicht anmelden können, klicken Sie auf Ich kann mein Konto mit dieser Seite nicht wiederherstellen
  3. Klicken Sie auf Ja.
  4. Klicken Sie auf Benachrichtigungen senden. Dadurch werden Benachrichtigungen an alle Geräte gesendet, auf denen Sie angemeldet sind.
  5. Wenn Sie die Benachrichtigung auf dem Gerät sehen, auf dem Sie angemeldet sind, klicken Sie auf Details.
  6. Klicken Sie auf dem Desktop auf Weiter oder auf Mobilgeräten auf Ja.
  7. Geben Sie nötigenfalls eine neue E-Mail-Adresse ein.
  8. Klicken Sie auf Senden. Dadurch wird ein Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. 
  9. Klicken Sie in der E-Mail-Nachricht auf Passwort zurücksetzen
  10. Geben Sie Ihr neues Passwort ein und klicken Sie auf Senden.
    Wenn Sie eine neue E-Mail-Adresse eingegeben haben, wird Ihr Dropbox-Konto nach dem Zurücksetzen des Passworts mit der E-Mail-Adresse aktualisiert.

Ihr Dropbox-Konto schützen

Außer dem regelmäßigen Zurücksetzen Ihres Passworts gibt es noch weitere Sicherheitsmaßnahmen, die Sie ergreifen können:

Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihre Konten schützen können, finden Sie auf unserer Seite zu Sicherheit und Datenschutz.

War dieser Artikel hilfreich?

Das tut uns leid.
Was können wir noch verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wie hat Ihnen dieser Artikel konkret geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten