Was muss ich tun, um die neue Dropbox-Desktop-App nutzen zu können?

Das neue Desktop-Erlebnis von Dropbox bietet Ihnen einen durchdacht organisierten Smart Workspace direkt auf Ihrem Desktop, der Ihre Arbeit in den Mittelpunkt rückt und mit dem Sie perfekt synchronisiert mit Ihrem Team arbeiten können.

Das neue Desktop-Erlebnis von Dropbox umfasst:

  • Die neue Dropbox-Desktop-App, die Sie jetzt in der Taskleiste (Windows) bzw. im Dock (Mac) finden
  • Dropbox im rechten Bereich der Taskleiste (Windows) oder in der Menüleiste (Mac), jetzt mit zusätzlichen smarten Features
  • Den Dropbox-Ordner im Datei-Explorer (Windows) bzw. Finder (Mac)

Fangen Sie gleich an, das neue Desktop-Erlebnis von Dropbox zu nutzen

So greifen Sie auf das neue Desktop-Erlebnis von Dropbox zu:

  1. Wenn Sie Dropbox noch nicht geöffnet haben, doppelklicken Sie auf die Dropbox-App im Datei-Explorer oder im Startmenü (Windows) bzw. im Finder (Mac) im Ordner „Programme“.
  2. Klicken Sie in der Task- oder Menüleiste auf das Dropbox-Symbol.
  3. Klicken Sie rechts oben auf Ihr Profilbild bzw. Ihre Initialen.
  4. Klicken Sie auf Einstellungen ….
  5. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü neben Ordner öffnen in: und wählen Sie „Dropbox-Desktop-App“ aus.

Hinweis: Unabhängig von Ihren Einstellungen können Sie die neue Dropbox-Desktop-App immer auch aufrufen, indem Sie, wenn Dropbox schon läuft, im Datei-Explorer, Startmenü oder Finder auf das Symbol für die Dropbox-App klicken. (Wenn Dropbox läuft, wird das Dropbox-Symbol im Infobereich rechts in der Taskleiste oder in der Menüleiste angezeigt.)

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten