Mein Dropbox Business-Konto ist „voll“ oder „fast voll“. Warum ist das so und was mache ich jetzt?

Administratoren von Dropbox Business-Teams haben die Möglichkeit, das Speicherkontingent der jeweiligen Teammitglieder zu beschränken. Wenn Sie Ihr Speicherplatzkontingent überschreiten oder Ihr Team mehr Speicherplatz belegt, als das aktuelle Abo vorsieht, wird die Synchronisierung beendet.

Wie viel Speicherplatz Ihr Team derzeit nutzt, sehen Sie auf Ihrer Kontoseite. Hier sehen Sie außerdem Ihre eigene Nutzung und Ihr persönliches Speicherlimit (falls ein solches festgelegt wurde).

Bestimmte Teams können sich jedoch auch entscheiden, präzisere Grenzwerte für Teammitglieder festzulegen, die mehr als das ihnen gewährte Speicherkontingent nutzen. Für diese Nutzer gelten dann besondere Regeln, nämlich:

  • Sie können keine Dateien mehr in ihr Dropbox-Konto hochladen
  • Dateien werden nicht mehr synchronisiert (dies gilt sowohl für Änderungen an Dateien in ihrem Dropbox-Konto als auch für Änderungen an Dateien in freigegebenen Ordnern, die sie nutzen)

Wenn Sie eine Meldung erhalten, dass Ihr Dropbox Business-Konto (fast) voll ist, liegt das daran, dass Ihr Team-Admin ein Speicherplatzlimit für Nutzer eingerichtet hat.

Hinweis: Teammitglieder, die ihr Speicherkontingent überschritten haben, können Dateien weiterhin in einen Team-Ordner sowie in freigegebene Ordner hochladen, die Eigentum eines anderen Teammitglieds sind.

Was kann ich tun, wenn mein Konto „voll“ oder „fast voll“ ist?

Wenn Sie eine solche Warnmeldung erhalten, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Entfernen Sie Dateien, bis Ihre Speicherplatznutzung wieder unter dem Limit liegt
  • Wenden Sie sich an Ihren Administrator, um mehr Speicherplatz zu beantragen

Nachdem Sie genügend Dateien entfernt oder mehr Speicherplatz erhalten haben, sollten die Warnmeldungen aufhören.

Wie kann ich Dateien entfernen oder aus Dropbox löschen?

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Dateien und Ordner aus Dropbox zu entfernen:

  • Sie können sie per Drag & Drop aus Dropbox ziehen und lokal auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet speichern
  • Sie können sie per Drag & Drop aus Dropbox ziehen und auf einem anderen Speichergerät oder in einer anderen Anwendung speichern
  • Sie können einen freigegebenen Ordner verlassen
  • Sie können sie aus Dropbox löschen

Wenn Sie Dateien oder Ordner aus Ihrem Dropbox-Konto löschen möchten, können Sie dies über die Desktop-App, die App für Mobilgeräte oder direkt auf dropbox.com tun:

Wie stelle ich fest, wer Administrator meines Dropbox Business-Teams ist?

Erfahren Sie, wie Sie den Administrator Ihres Dropbox Business-Teams ausfindig machen.

Woran erkenne ich, wie viel Speicherplatz ich derzeit nutze?

Erfahren Sie, wie Sie das verbleibende Speicherkontingent Ihres Dropbox-Kontos prüfen.

Woran erkenne ich die Größe von Dateien, Ordnern und freigegebenen Ordnern?

Die Dateigröße können Sie auf unterschiedliche Weise prüfen:

  • Dateigrößen auf dropbox.com ansehen
  • In der Dropbox-Desktop-App bzw. der Dropbox-App für Mobilgeräte müsste die Größe einzelner Dateien direkt unter bzw. neben dem Dateinamen zu sehen sein

Derzeit gibt es keine Möglichkeit, die Gesamtgröße eines Ordners oder freigegebenen Ordners zu sehen.

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten