Inhalte zum Bearbeiten teilen

Wenn andere Personen Bearbeitungszugriff auf Ihre Dateien haben sollen, empfiehlt es sich, die Datei, den Ordner oder den Dropbox Space direkt von Dropbox aus für sie freizugeben.

  • Wählen Sie dazu beim Freigeben Kann bearbeiten aus.

  • Empfänger müssen bei einem Dropbox-Konto angemeldet sein, um Ihre Inhalte aufrufen und bearbeiten zu können.
  • Wenn Ordner und Dropbox Spaces geteilt werden, werden die Empfänger zu Mitgliedern dieser Ordner bzw. Spaces.
  • Änderungen an den Inhalten in geteilten Ordnern oder Spaces werden mit der Dropbox all ihrer Mitglieder synchronisiert.
  • Sie können Inhalte auch mit einer Gruppe von Nutzern teilen.

Weitere Informationen zu freigegebenen Ordnern und Dropbox Spaces

Anleitung: Inhalte über eine direkte Einladung teilen

So geben Sie Dateien per E-Mail-Einladung frei:

  1. Wählen Sie die Datei aus, die Sie freigeben möchten.
  2. Klicken Sie auf die Auslassungspunkte (…).
  3. Klicken Sie auf Freigeben.
  4. Geben Sie hinter An die E-Mail-Adressen oder Namen der Personen ein, mit denen Sie die Inhalte teilen möchten.
  5. Wenn Sie einen Ordner oder einen Dropbox Space freigeben, können Sie festlegen, was die Empfänger mit den darin gespeicherten Dateien tun dürfen. Wählen Sie dazu im Drop-down-Menü rechts Kann bearbeiten oder Kann betrachten aus.
  6. Klicken Sie auf Freigeben. Die Empfänger erhalten dann eine E-Mail mit einem Link zur Datei oder zum Ordner.

 

So geben Sie Dateien in Slack oder Zoom frei:

  1. Wählen Sie die Datei aus, die Sie freigeben möchten.
  2. Klicken Sie auf die Auslassungspunkte (…).
  3. Klicken Sie auf Freigeben in.
  4. Klicken Sie auf Slack oder Zoom.
  5. Wählen Sie die Person, den Channel oder das Meeting aus, mit dem oder der Sie die Datei freigeben möchten.
  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Meine Dateien.
  3. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Datei oder den Ordner, die oder den Sie freigeben möchten.
  4. Klicken Sie auf Freigeben.
  5. Geben Sie hinter An die E-Mail-Adressen oder Namen der Personen ein, mit denen Sie die Inhalte teilen möchten.
  6. Wenn Sie einen Ordner oder einen Dropbox Space freigeben, können Sie festlegen, was die Empfänger mit den darin gespeicherten Dateien tun dürfen. Wählen Sie dazu im Drop-down-Menü rechts Kann bearbeiten oder Kann betrachten aus.
  7. Klicken Sie auf Freigeben. Die Empfänger erhalten dann eine E-Mail mit einem Link zur Datei, zum Ordner oder zum Dropbox Space.