Fotos in die mobile Dropbox-App hochladen

Mit der mobilen Dropbox-App können Sie Dateien über Ihr Smartphone oder Tablet erstellen und direkt von Ihren Geräten nach Dropbox hochladen. Die hochgeladenen Dateien werden überall dort synchronisiert, wo Sie auf Ihre Dateien in Dropbox zugreifen.

Nutzen Sie Dropbox bisher noch nicht? Dann entdecken Sie jetzt, wie leicht Dropbox das Synchronisieren von Dateien macht.

Fotos und Videos hochladen

Wenn Kamera-Uploads nicht aktiviert sind, können Sie manuell Fotos zu Ihrem Dropbox-Konto hinzufügen. Und zwar so:

  1. Öffnen Sie die mobile Dropbox-App. 
  2. Öffnen Sie den Dropbox-Ordner, in dem Sie Ihre Fotos speichern möchten.
  3. Tippen Sie auf das Pluszeichen (+) am unteren Bildschirmrand.
  4. Wählen Sie Foto-Upload aus.
  5. Tippen Sie auf die Fotos, die Sie hochladen möchten.
  6. Tippen Sie auf das Ordnersymbol (Android) oder auf Weiter (iOS) und wählen Sie aus, zu welchem Ordner Sie die Dateien hinzufügen möchten.
  7. Tippen Sie auf Zielordner.
  8. Tippen Sie auf Upload.

Hinweis: Der Video-Upload über die Dropbox-App für Windows-Geräte ist aktuell nicht möglich. Dies hängt mit Einschränkungen durch das Betriebssystem zusammen.

Audiodateien hochladen

iOS-Nutzer können mit der mobilen Dropbox-App Audioaufnahmen machen und direkt in ihrem Dropbox-Konto speichern. Das geht so:

  1. Öffnen Sie die Dropbox-App.
  2. Tippen Sie auf das Pluszeichen (+) am unteren Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie auf Audiodatei aufnehmen.
  4. Tippen Sie auf den roten Kreis, um die Aufnahme zu starten, und auf das rote Quadrat, um die Aufnahme zu beenden.
  5. Wählen Sie den Dropbox-Ordner aus, in dem Sie die Audiodatei speichern möchten.
  6. Tippen Sie auf Upload.

Hinweis: Uploads von Audiodateien sind über die mobile Dropbox-App für Windows 10-Geräte im S Modus oder Android-Geräte aktuell nicht möglich.

Andere Dateitypen hochladen

  1. Öffnen Sie die mobile Dropbox-App.
  2. Öffnen Sie den Dropbox-Ordner, in dem Sie Ihre Fotos speichern möchten.
  3. Tippen Sie auf das Pluszeichen (+) am unteren Bildschirmrand.
  4. Tippen Sie auf Dateien hochladen (Android) oder Datei erstellen/hochladen (iPhone/iPad).
  5. Tippen Sie auf Hochladen (Android) oder Datei hochladen (iPhone/iPad).

Sie können auch Inhalte über Microsoft Office-Anwendungen erstellen.

Weitere Informationen zum Erstellen von Inhalten mit Microsoft Office-Anwendungen

Wenn Ihr Gerät über eine SD-Karte verfügt, können Sie Dateien von dort aus in Dropbox hochladen. Und zwar so:

  1. Öffnen Sie die mobile Dropbox-App.
  2. Öffnen Sie den Dropbox-Ordner, in dem Sie Ihre Fotos speichern möchten.
  3. Tippen Sie auf das Pluszeichen (+) am unteren Bildschirmrand.
  4. Wählen Sie Dateien hochladen aus.
  5. Navigieren Sie zu Ihrer SD-Karte und tippen Sie auf die Dateien, die Sie hochladen möchten.
  6. Tippen Sie auf Upload (auf manchen Geräten auch Öffnen).

Hinweis: Wenn die SD-Karte bei der Suche nach Dateien, die Sie hochladen möchten, nicht angezeigt wird, tippen Sie oben auf dem Display auf den Menü-Button und sehen Sie unter Einstellungen nach, ob Weitere Geräte anzeigen markiert ist.

iPhone/iPad-Nutzer haben zum Hochladen anderer Dateiformate außerdem die folgenden beiden Möglichkeiten:

  • Das iPhone/iPad-Menü Öffnen in …, wenn es in anderen Apps erscheint
  • App-Erweiterungen in iOS 8 und neuer
Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten