So verknüpfen Sie ein privates und ein geschäftliches Dropbox-Konto miteinander

Sie brauchen ein Dropbox Business-Konto, um ein privates und ein geschäftliches Dropbox-Konto miteinander verknüpfen zu können.
Wenn Sie ein Dropbox Business-Konto mit einem privaten Dropbox-Konto verknüpfen, können Sie sich auf einem Gerät bei beiden Konten gleichzeitig anmelden und dann einfach zwischen den beiden hin und her wechseln. 

Konten verknüpfen oder die Verknüpfung von Konten aufheben

  1. Melden Sie sich mit Ihren Anmeldedaten für Dropbox Business bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie rechts oben in der Ecke auf Ihr Profilbild oder den grauen Kreis.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Klicken Sie unter Private Dropbox verknüpfen auf Verknüpfen. Wenn diese Option nicht angezeigt wird, sind Sie wahrscheinlich nicht bei einem Dropbox Business-Konto angemeldet. 
    • Klicken Sie auf Verknüpfung aufheben, um die Verknüpfung Ihrer Konten aufzuheben
  5. Klicken Sie auf Anmelden, um ein bestehendes Konto zu verknüpfen, oder geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort ein, um ein neues privates Konto zu erstellen. 

Erhält mein Administrator Einblick in mein privates Konto, wenn ich meine Konten verknüpfe?

Durch das Verknüpfen Ihrer Dropbox-Konten erhält Ihr Administrator keinerlei Zugriff auf Ihr privates Dropbox-Konto. 

Am besten lassen Sie sich von Ihrem Administrator zu Richtlinien und Verfahren hinsichtlich privater Daten auf unternehmenseigenen Geräten beraten.

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!