Zweistufige Überprüfung

Die zweistufige Überprüfung (auch unter der Bezeichnung 2FA oder Zwei-Faktor-Authentifizierung bekannt) bietet Ihrem Konto zusätzliche Sicherheit. Wenn dieses Feature aktiviert ist, brauchen Sie zur Anmeldung bei Ihrem Konto neben Ihrem Nutzernamen und Kennwort einen 6-stelligen Sicherheitscode. Dieser Code ist auch zum Verknüpfen eines neuen Computers, Smartphones oder Tablets erforderlich. Die Codes können entweder per SMS an Ihr Smartphone gesendet oder durch eine mobile App wie Google Authenticator oder Duo Mobile generiert werden.

Dropbox bietet außerdem die Möglichkeit, die zweistufige Überprüfung mit einem Sicherheitsschlüssel anstelle eines 6-stelligen Codes durchzuführen. Sicherheitsschlüssel sorgen für zusätzlichen Schutz vor Phishing-Angriffen und sind einfach zu verwenden.

Anleitung: Zweistufige Überprüfung aktivieren

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.

  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild.

  3. Wählen Sie Einstellungen aus.

  4. Klicken Sie auf den Tab Sicherheit.

  5. Aktivieren Sie die Option Zweistufige Überprüfung.

    – Wenn Sie auf dem Tab Sicherheit den Vermerk Durch einmaliges Anmelden verwaltet sehen, verwendet Ihr Team Einmaliges Anmelden (SSO). Das bedeutet, dass Sie die zweistufige Überprüfung mit Dropbox eventuell nicht verwenden können. Wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Administrator.

  6. Klicken Sie auf Jetzt starten.

  7. Geben Sie Ihr Kennwort noch einmal ein.

  8. Legen Sie fest, ob Sie den Sicherheitscode per SMS oder über eine mobile App erhalten möchten. Klicken Sie dazu entweder auf Per SMS oder auf Über eine mobile App und folgen Sie der Anleitung.

  9. Geben Sie zum Abschließen der Einrichtung den Sicherheitscode ein, den Sie je nach der von Ihnen ausgewählten Methode per SMS oder über die Authentifikator-App erhalten.

  10. Klicken Sie auf Weiter.

Wenn Sie eine Authentifikator-App verwenden, um Ihre Bestätigungscodes zu erhalten, fügen Sie primäre und sekundäre Telefonnummern hinzu.