Was ist die Dropbox-Desktop-App?

Mit der Dropbox-Desktop-App können Sie über Ihren Computer auf die Dateien und Ordner zugreifen, die in Ihrem Dropbox-Konto gespeichert sind. Wenn Sie die Dropbox-Desktop-App herunterladen und installieren, werden drei Komponenten auf Ihrem Computer hinzugefügt:

Die Dropbox-Desktop-App öffnen

Wenn Sie die Dropbox-Desktop-App installiert haben, können Sie sie wie jede andere App auf Ihrem Computer öffnen, also über das macOS Launchpad oder das Windows-Startmenü.

Sie können auswählen, ob Ordner automatisch im Dropbox-Ordner im Finder bzw. Datei-Explorer oder in der neuen Dropbox-Desktop-App geöffnet werden sollen. Und zwar so:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen der Dropbox-Desktop-App.
  2. Klicken Sie neben Ordner öffnen in: auf das Drop-down-Menü und wählen Sie Finder/Datei-Explorer oder Dropbox-Desktop-App aus.

Dropbox-Desktop-App schließen und Synchronisierung anhalten

So schließen Sie die Dropbox-Desktop-App vollständig und halten die Synchronisierung Ihrer Dateien mit Ihrem Dropbox-Konto an:

  1. Klicken Sie in der Taskleiste (Windows) bzw. Menüleiste (Mac) auf das Dropbox-Symbol.
  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild bzw. Ihre Initialen.
  3. Klicken Sie auf Dropbox beenden.

Hinweis: Wenn Sie einen Mac-Computer nutzen und erst mit der rechten Maustaste auf das Dropbox-Symbol in Ihrem Dock und dann auf Beenden klicken, wird nur die Desktop-App geschlossen. Dropbox wird weiterhin im Hintergrund ausgeführt und Ihre Dateien werden wie gehabt mit Ihrem Dropbox-Konto synchronisiert.

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten