In der Dropbox-Desktop-App nach Dateien suchen

Über die Suchleiste in der Desktop-App können Sie nach Dateien und Ordnern suchen. Die Suchfunktion der Desktop-App entspricht im Prinzip der Suchfunktion auf der Dropbox-Website:

  • Alle Ordner und Dateien, auch Paper-Dokumente, werden durchsucht
  • Dateinamen, Dateierweiterungen und Datei-Inhalte werden durchsucht
  • Die Suchfunktion differenziert nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung
  • Die Rechtschreibung wird in Suchanfragen automatisch korrigiert
  • Die Suchergebnisse werden während der Eingabe geladen

Sie sind noch kein Dropbox-Nutzer? Lesen Sie hier, wie leicht Sie mit Dropbox Dateien und Ordner für andere freigeben können.

Die Suchleiste in der Desktop-App verwenden

  1. Klicken Sie im Infobereich rechts in der Taskleiste (Windows) oder in der Menüleiste (Mac) auf das Dropbox-Symbol.
    • Wenn Sie es nicht sehen, bedeutet es wahrscheinlich, dass die Dropbox-App nicht geöffnet ist.
  2. Geben Sie einen Suchbegriff in die Suchleiste ein. Die App zeigt bis zu 50 Suchergebnisse an.

Wenn die Datei bzw. der Ordner lokal mit Ihrem Computer synchronisiert wird, können Sie darauf klicken, um das Element im Dateibrowser des Computers zu öffnen (Finder auf dem Mac oder Datei-Explorer unter Windows). Wenn nicht, wird es im Webbrowser auf dropbox.com geöffnet.

Wenn Sie die Suchergebnisse stattdessen im Webbrowser unter dropbox.com ansehen möchten, klicken Sie unter der Suchleiste auf Auf Dropbox.com ansehen.

Auf der Ergebnisseite auf der Website werden zunächst bis zu 100 Suchergebnisse angezeigt. Wenn es mehr übereinstimmende Suchergebnisse gibt, werden jeweils 100 weitere Ergebnisse geladen, wenn Sie weiter nach unten blättern. Weitere Informationen zur Dateisuche auf dropbox.com finden Sie hier.

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten