Dateien in der Dropbox-Vorschau aufrufen

Mithilfe von Dateivorschauen können Sie Dateien ansehen, kommentieren oder freigeben, ohne sie dazu herunterladen zu müssen. In einer Dateivorschau können Sie jedoch keine Änderungen vornehmen. 

Wenn Sie auf dropbox.com oder in der mobilen App eine Vorschau für eine Datei ansehen möchten, klicken Sie auf den Namen der Datei. Dann sehen Sie Kommentare, die Aktivität und andere Informationen über die Datei. In der Desktop-App können Sie auf die Schaltfläche zum Erweitern der Vorschau klicken (Pfeilsymbol in der Ecke oben rechts), um eine erweiterte Vorschau zu sehen.

Sie sind noch kein Dropbox-Nutzer? Lesen Sie hier, wie leicht Sie mit Dropbox Dateien und Ordner für andere freigeben können.

Warum kann ich die Vorschau meiner Datei nicht aufrufen? 

Wenn beim Versuch, eine Vorschau aufzurufen, eine Fehlermeldung angezeigt wird, lesen Sie bitte diesen Artikel.

Wenn nicht, prüfen Sie, ob Ihr Dateityp unterstützt wird.

Wenn das Dateiformat nicht unterstützt wird oder keine Vorschau angezeigt werden kann, können Sie die Datei auf Ihren Computer herunterladen und dort mit der entsprechenden Anwendung öffnen.

Warum sehe ich nur die erste Seite meiner Datei? 

Wenn Sie versuchen, eine Vorschau der folgenden Dateitypen aufzurufen, wird Ihnen nur die erste Seite oder der erste Frame der Datei angezeigt. Um die restlichen Seiten zu sehen, müssen Sie die Datei herunterladen und öffnen. 

  • .numbers
  • .pages
  • .key
  • .kth
  • .gif

Warum liegt das Änderungsdatum meiner Datei vor dem Datum des Uploads?

Dropbox behält das letzte Änderungsdatum der Datei bei, wenn Sie sie über die Dropbox-Desktop-App hochladen. Beispiel: Sie haben eine Datei zuletzt vor drei Monaten geändert, sie aber erst gestern hochgeladen. 

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten