Zusätzliche Admins

Um ein guter Admin zu sein, müssen Sie nicht unbedingt rund um die Uhr am Helpdesk des Unternehmens sitzen. Sie müssen nicht einmal Ihr Team alleine einrichten. Wir empfehlen allen Teams, mindestens zwei Admins zu ernennen, die für bestimmte Aufgaben verantwortlich sind, wie z. B. die Verwaltung der Kontosicherheit oder das Onboarding neuer Nutzer. Wenn Sie möchten, dass Ihnen jemand beim Onboarding Ihres Teams hilft, fügen Sie einen neuen Admin hinzu oder wechseln Sie einen bestehenden aus.