Wenn Audio- oder Videodateien in der mobilen Dropbox-App nicht abgespielt werden

Falls Ihre Video- oder Audiodatei in der mobilen Dropbox-App nicht abgespielt werden kann, überprüfen Sie, ob die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

Vergewissern Sie sich, dass auf Ihrem Mobilgerät eine Drittanbieter-App installiert ist, die dieses Dateiformat abspielen kann. 

  • Die mobile Dropbox-App verwendet die Mediaplayer von Drittanbietern (nicht von Dropbox) auf Ihrem Mobilgerät, um Video- und Audiodateien abzuspielen
  • Wenn Sie keine Drittanbieter-App herunterladen möchten, die Ihren Dateityp abspielen kann, können Sie die Datei stattdessen mit einer entsprechenden Anwendung in ein abspielbares Format umwandeln (z. B. mit der Desktop-App Handbrake).

Prüfen Sie Ihre Internetverbindung (mobile Daten oder WLAN).

  • Falls Sie nicht mit dem Internet verbunden sind, müssen Sie die Datei zur Offlineverwendung herunterladen, bevor Sie die Internetverbindung trennen
  • Apple: Apple-Geräte wandeln die meisten Dateien auch ohne zusätzliche App in ein abspielbares Format um, sofern sie mit dem Internet verbunden sind (unter Verwendung des HLS-Protokolls (HTTP Live Streaming) von Apple
    • Wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind, müssen Sie eine Drittanbieter-App herunterladen, die diesen Dateityp abspielen kann
Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!