Admins: Häufig gestellte Fragen zur 2020er-Version von Dropbox Paper

Mit dem 2020-Release von Dropbox Paper können Dropbox Business-Teams alle Paper-Dokumente gemeinsam mit ihren anderen Dateien und Ordnern in ihren Dropbox Business-Konten speichern statt auf paper.dropbox.com.

In diesem Artikel finden speziell Admins Antworten auf häufig gestellte Fragen zur 2020er-Version von Paper.

Antworten auf allgemeinere häufig gestellte Fragen zum 2020-Release von Paper finden Sie in diesem Artikel.

Was müssen Admins tun, um auf die 2020er-Version von Dropbox Paper umzustellen?

Die 2020er-Version von Dropbox Paper wird in den kommenden Monaten für alle Dropbox-Nutzer eingeführt. Admins und Teammitglieder werden per E-Mail von Dropbox darüber benachrichtigt, wann ihr Team die Version erhält und wie sie sich darauf vorbereiten können.

Kann mein Team das 2020-Release sofort nutzen?

Dropbox wird Nutzern die Möglichkeit geben, sich auf Wunsch bereits vor der offiziellen Einführung zum Release anzumelden. Weitere Informationen zu dieser Möglichkeit werden zu gegebener Zeit per E-Mail und im Dropbox-Blog bekannt gegeben.

Kann mein Team auch die alte Version weiterverwenden?

Nein. Alle Nutzer werden demnächst auf das 2020-Release von Dropbox Paper umgestellt.

Bekommt jedes Teammitglied das 2020-Release zur gleichen Zeit?

Ja, da Paper-Dokumente oft im Unternehmen geteilt werden, werden alle Nutzer gleichzeitig umgestellt.

Ändern sich bei der Migration die Freigabeberechtigungen für meine Paper-Dokumente?

Dieser Artikel enthält allgemeine Informationen über Zugriffsrechte beim Teilen von Dokumenten im 2020-Release von Paper. Alle teamweiten Freigabeeinstellungen haben Auswirkungen auf Paper-Dokumente, da diese wie reguläre Dropbox-Dateien gehandhabt werden.

Wie wirkt sich das 2020-Release von Paper auf APIs und Sicherheitseinstellungen aus?

Für das gesamte Team muss nur noch ein Satz APIs gepflegt werden, da Paper-Dokumente nach der Migration gewöhnliche Dropbox-Dateien sein werden. Sie können einen einzigen Endpunktsatz für die Suche, die Freigabe und das Auflisten aller Teamdateien verwenden. Mehr dazu finden Sie im API-Migrationsleitfaden.

Wo sind die Admin-Einstellungen im 2020-Release von Paper?

Nach der Umstellung eines Teams auf die 2020er-Version von Dropbox Paper kann der Admin festlegen, wie das Team Dropbox Paper nutzen darf.

So greifen Sie in Paper 2020 auf die Admin-Einstellungen zu:

  1. Melden Sie sich als Admin bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen
  4. Klicken Sie auf Apps zur Dateibearbeitung.

Wenn das ganze Team nicht mehr zum Erstellen und Bearbeiten von Paper-Dokumente berechtigt sein soll, klicken Sie neben Dropbox Paper auf Erstellen und bearbeiten und ändern Sie die Einstellung in Lesezugriff. Bereits gespeicherte Paper-Dokumente können aber weiterhin geöffnet und gelesen werden. 

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten