So überprüfen Sie, ob Ihre Dropbox-Dateien synchronisiert werden

Wenn Sie Dateien zu Dropbox hinzufügen oder Änderungen an Ihren Dropbox-Dateien vornehmen, aktualisiert (oder synchronisiert) die Dropbox-Desktop-App diese Dateien. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie überprüfen, ob Ihre Dateien synchronisiert werden, welchen Synchronisierungsstatus die Dateien haben und in welcher Reihenfolge diese synchronisiert werden. Außerdem erfahren Sie, wie Sie die Synchronisierung anhalten und fortsetzen können.

Nutzen Sie Dropbox bisher noch nicht? Dann entdecken Sie jetzt, wie leicht Dropbox das Synchronisieren von Dateien macht.

Den Synchronisierungsstatus von Dateien in der Dropbox-Desktop-App überprüfen

Dies sind die verschiedenen Synchronisierungsstatus, die Sie bei der Verwendung der Dropbox-Desktop-App sehen können:

Indexierung: Dieser Status zeigt an, dass die Dateien für die Synchronisierung mit Ihrem Dropbox-Konto vorbereitet werden. Änderungen an Dateien, die sich in diesem Status befinden, werden nicht berücksichtigt.

[Dateiname] wird synchronisiert: Dieser Status zeigt an, dass eine bestimmte Datei mit Ihrem Dropbox-Konto synchronisiert wird. Die Datei wird explizit genannt.

[x] Dateien werden synchronisiert: Dieser Status zeigt an, dass eine bestimmte Anzahl von Dateien mit Ihrem Dropbox-Konto synchronisiert wird.

Synchronisierung angehalten bis [x]: Dieser Status zeigt an, dass Sie die Synchronisierung angehalten haben. Die Synchronisierung kann 30 Minuten, 1 Stunde, Bis morgen oder Bis auf Weiteres angehalten werden. Der Status enthält einen Zeitpunkt, dieser zeigt das Ende der Pause an.

Ihre Dateien sind aktuell: Dieser Status zeigt an, dass Ihre Dateien mit Ihrem Dropbox-Konto synchronisiert wurden und aktuell sind.

Hinweis: Bei Nutzung von Dropbox Backup sehen Sie für einige Synchronisierungsstatus einen etwas anderen Wortlaut.

Um den Synchronisierungsstatus aller Dateien und Ordner zu überprüfen:

  1. Klicken Sie in der Taskleiste (Windows) bzw. Menüleiste (Mac) auf das Dropbox-Symbol.
  2. Unten im angezeigten Fenster befindet sich eine Leiste mit dem Text Indexierung, [Dateiname] wird synchronisiert, [x] Dateien werden synchronisiertSynchronisierung angehalten bis [x] oder Ihre Dateien sind aktuell.

Um den Synchronisierungsstatus einer bestimmten Datei oder eines bestimmten Ordners zu überprüfen:

  1. Öffnen Sie den Dropbox-Ordner im Datei-Explorer (Windows) bzw. Finder (Mac).
  2. Suchen Sie die Datei bzw. den Ordner, die bzw. den Sie überprüfen möchten.
    • Hinweis: Sie können die Suchleiste oben rechts verwenden, um die Datei oder den Ordner zu finden.
  3. Beachten Sie das Synchronisierungssymbol neben der Datei oder dem Ordner. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Synchronisierungssymbole und ihre Bedeutung.

Überprüfen, in welcher Reihenfolge Ihre Dateien synchronisiert werden

  1. Klicken Sie in der Taskleiste (Windows) bzw. Menüleiste (Mac) auf das Dropbox-Symbol.
  2. Klicken Sie oben auf den Tab Synchronisierungsverlauf.
  3. Während Dateien synchronisiert werden, werden sie in der Reihenfolge angezeigt, in der die Synchronisierung erfolgt.

Eine Datei für die Synchronisierung priorisieren

  1. Führen Sie die oben genannten Schritte aus, um Ihren Synchronisierungsverlauf zu öffnen. 
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Datei, die Sie als nächste synchronisieren möchten.
  3. Klicken Sie auf Als Nächstes synchronisieren.
Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten