Warum wurden meine Freigabeaktivitäten unterbrochen?

Aktualisiert Jan 07, 2024
person icon

Die Informationen in diesem Artikel gelten für alle Dropbox-Konten, sofern nicht anders angegeben.

Wenn Ihnen eine Fehlermeldung angezeigt wird, die besagt, dass Ihre Freigabeaktivität unterbrochen wurde, kann dies eine der folgenden Ursachen haben:

  • Eine Ihrer Dateien enthält möglicherweise Malware
  • Möglicherweise haben Sie Ihr Bandbreitenlimit überschritten
  • Sie haben möglicherweise die Anzahl der Einladungen erreicht, die Sie pro Tag versenden können
  • Für eine Ihrer Dateien liegt möglicherweise eine Urheberrechtsbeschwerde vor
  • Eine Ihrer Dateien enthält möglicherweise schädlichen Inhalt

In diesem Artikel wird erklärt, was diese Fehlermeldungen bedeuten und wie Sie die Fehler beheben können.

highlighter icon

Hinweis: Viele dieser Fehlermeldungen sind auf mögliche Verstöße gegen unsere Richtlinie über die zulässige Nutzung zurückzuführen. Wir möchten eine positive Erfahrung für alle Nutzer gewährleisten. Darum empfehlen wir Ihnen, unsere Richtlinie über die zulässige Nutzung zu lesen, um Situationen zu erkennen, die als missbräuchliche Verwendung des Dropbox-Dienstes gelten.

Wenn Sie meinen, dass ein Fehler vorliegt, wenden Sie sich an den Kundensupport, um weitere Hilfe zu erhalten. Unser Team wird die Angelegenheit untersuchen und entsprechende Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu lösen.

Warum wird mir die folgende Meldung angezeigt: „Wir haben Ihre Freigabeaktivitäten unterbrochen, da Sie versucht haben, eine Datei freizugeben, die möglicherweise Malware enthält“?

Diese Benachrichtigung erscheint, wenn der Verdacht besteht, dass eine Ihrer Dateien Malware enthält.

highlighter icon

Hinweis: Malware stellt ein ernstes Problem dar und bei uns gelten strenge Richtlinien zum Schutz unserer Nutzer. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, da wir intensiv daran arbeiten, eine sichere und geschützte Umgebung für alle zu wahren.

Warum wird mir die Meldung „Wir haben Ihre Freigabeaktivität unterbrochen, weil Sie die Bandbreitengrenzen überschritten haben“ angezeigt?

Unter Bandbreite versteht man die Datenmenge, die von Ihrem Konto übertragen wird, wenn andere die von Ihnen freigegebenen Dateien ansehen oder herunterladen. Diese Meldung weist darauf hin, dass Sie mit Ihrer Freigabeaktivität die zulässigen Grenzwerte überschritten haben.

Dies kann passieren, wenn:

  • Sie einen Link für jemanden freigeben, der ihn dann mit einer großen Anzahl von Personen teilt, was zu zahlreichen Datei-Downloads führt.
  • Sie einen Link für jemanden freigeben, der ihn mehrmals herunterlädt.
  • Sie Dateien anfragen und daraufhin per Upload sehr viele Dateien erhalten.
  • Sie Dateien anfragen und jemand dieselbe Datei mehrmals hochlädt.
  • Sie Dateien anfragen, der Empfänger die Anfrage an andere Personen weiterleitet, und alle diese Personen Dateien hochladen.

Bandbreitenbeschränkungen für Dropbox-Konten

Dropbox hat die folgenden Bandbreitenbeschränkungen für Konten festgelegt, um eine missbräuchliche Verwendung zu verhindern:

  • Dropbox Basic und Probeabos für Dropbox Standard, Advanced, Business, Business Plus und Enterprise: 20 GB Bandbreite und bis zu 100.000 Datei-Downloads pro Tag.
  • Dropbox Plus, Family, Professional, Essentials, Standard und Business: 1 TB Bandbreite und unbegrenzte Datei-Downloads pro Tag.
  • Dropbox Advanced, Business Plus und Enterprise: 4 TB Bandbreite und unbegrenzte Datei-Downloads pro Tag.

Wie kann ich dieses Problem beheben?

Wenn diese Situation bei Ihnen zum ersten Mal auftritt, werden Ihre Freigabeaktivitäten und Link- bzw. Dateianfragen für 24 Stunden gesperrt. Bei wiederholten Vorfällen dauern die Sperren länger als 24 Stunden. Sie erhalten eine E-Mail mit Anweisungen zur Behebung des Problems.

Warum erhalte ich die Meldung „Sie haben die Anzahl der Einladungen überschritten, die Sie pro Tag senden können“?

Diese Meldung wird angezeigt, wenn Sie die maximale Anzahl an Freigabeeinladungen überschreiten, die Sie innerhalb eines kurzen Zeitraums senden können. Dies dient als Sicherheitsmaßnahme, um Missbrauch zu verhindern und unsere Nutzer zu schützen.

In diesem Fall wird Ihre Freigabeaktivität für bis zu 24 Stunden gesperrt. Während dieser Zeit können Sie keine Freigabelinks erstellen oder Freigabeeinladungen senden.

Wie kann ich dieses Problem beheben?

Um dieses Problem zu beheben, empfehlen wir Ihnen, 24 Stunden zu warten, bevor Sie erneut versuchen, andere Nutzer zu einer Datei oder einem Ordner einzuladen.

Erwägen Sie außerdem, die Anzahl der Empfänger in jeder Einladung zu reduzieren, um das Auslösen des Limits zu vermeiden.

Warum wird mir die folgende Meldung angezeigt: „Wir haben Ihre Freigabeaktivität unterbrochen, da für Ihre Dateien eine Urheberrechtsbeschwerde vorliegt“?

Eine Meldung über eine Urheberrechtsbeschwerde wird angezeigt, wenn wir eine Mitteilung gemäß dem Digital Millennium Copyright Act (DMCA) bezüglich einer Ihrer Dateien erhalten. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit weiteren Einzelheiten zu der DMCA-Beschwerde.

Wie kann ich dieses Problem beheben?

Wenn Sie der Meinung sind, dass die DMCA-Beschwerde fälschlicherweise eingereicht wurde oder Sie das Problem mit dem Beschwerdeführer gelöst haben und die Freigabe wiederherstellen möchten, befolgen Sie bitte die Anweisungen in der E-Mail, die Sie erhalten haben. Unser Team wird Ihren Einspruch prüfen und so schnell wie möglich entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Warum wird mir die folgende Meldung angezeigt: „Wir haben Ihre Freigabeaktivitäten unterbrochen, da Ihre Dateien möglicherweise Phishing/Spam enthalten“?

Diese Meldung weist darauf hin, dass der Verdacht besteht, dass eine Ihrer Dateien schädliche Inhalte enthält, die unseren Nutzern schaden könnten.

highlighter icon

Hinweis: Phishing und Spam stellen ernste Probleme dar und bei uns gelten strenge Richtlinien zum Schutz unserer Nutzer. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, da wir intensiv daran arbeiten, eine sichere und geschützte Umgebung für alle zu wahren.

Wie kann ich dieses Problem beheben?

Wenden Sie sich an den Dropbox-Support, wenn diese Nachricht angezeigt wird.

Haben Sie ein anderes Problem mit einem freigegebenen Link? 

In unserem Leitfaden zur Fehlerbehebung im Zusammenhang mit Freigabelinks finden Sie häufige Probleme für Freigabelinks und passende Lösungen. Wenden Sie sich an den Dropbox-Support, falls sich die Probleme mit Ihren Freigabeaktivität nicht beheben lassen.

War dieser Artikel hilfreich?

Das tut uns leid.
Was können wir noch verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wie hat Ihnen dieser Artikel konkret geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten