Einstellungen der Dropbox-Desktop-App ansehen

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie die Einstellungen der Dropbox-Desktop-App auf einem Windows-, Mac- oder Linux-Computer ansehen können. Erfahren Sie hier, wie Sie die Einstellungen Ihrer Dropbox-Desktop-App aktualisieren.

Einstellungen der Desktop-App auf einem Windows-Computer öffnen

  1. Stellen Sie sicher, dass die Dropbox-Desktop-App geöffnet ist. Wenn nicht, klicken Sie auf das Startmenü und dann in der Liste der Programme auf Dropbox.
  2. Klicken Sie auf das Dropbox-Symbol in der Taskleiste (Symbolleiste am oberen oder unteren Bildschirmrand). Wenn Sie das Symbol in dieser Leiste nicht sehen, dann klicken Sie auf den Pfeil, um den Überlaufbereich anzuschauen.
  1. Klicken Sie rechts oben auf Ihr Profilbild bzw. Ihre Initialen.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.

Einstellungen der Desktop-App auf einem Mac öffnen

  1. Stellen Sie sicher, dass die Dropbox-Desktop-App geöffnet ist. Wenn nicht, doppelklicken Sie im Finder in der Liste der Programme darauf oder verwenden Sie eine dieser anderen Optionen, um die App zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf das Dropbox-Symbol in der Menüleiste (Symbolleiste am oberen Bildschirmrand).
  1. Klicken Sie rechts oben auf Ihr Profilbild bzw. Ihre Initialen.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.

Einstellungen der Desktop-App auf einem Linux-Computer öffnen

Wo sich die Einstellungen der Dropbox-Desktop-App auf einem Linux-Computer befinden, hängt von Ihrer Linux-Version ab. Gewöhnlich finden Sie die Einstellungen wie folgt:

  1. Achten Sie darauf, dass die Dropbox-Desktop-App geöffnet ist.
  2. Klicken Sie auf das kleine Dropbox-Symbol, das sich gewöhnlich auf einer Leiste am oberen oder unteren Bildschirmrand befindet.
  3. Klicken Sie rechts oben auf Ihr Profilbild bzw. Ihre Initialen.
  4. Klicken Sie auf Einstellungen.
Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten