Dropbox-Dateien und -Ordner teilen

Wenn Sie eine Datei oder einen Ordner mit Dropbox teilen, erhält der Empfänger per E-Mail einen Link zu dieser Datei bzw. diesem Ordner. Der Empfänger muss ein Dropbox-Konto haben und angemeldet sein, um die Datei oder den Ordner ansehen oder bearbeiten zu können. Wenn der Empfänger kein Dropbox-Konto hat oder sich nicht anmelden möchte, können Sie die Datei oder den Ordner stattdessen über einen Link mit Leseberechtigung teilen.

Sie nutzen Dropbox noch nicht? Wir zeigen Ihnen gerne, wie leicht Sie mit Dropbox große Dateien versenden können.

Beim Teilen von Dateien und Ordnern (und auch danach) können Sie festlegen, ob andere Personen die Inhalte bearbeiten oder nur betrachten können. Bearbeitungen oder Kommentare, die an einer geteilten Datei oder einem freigegebenen Ordner vorgenommen werden, sind unmittelbar für alle Personen sichtbar, die auf diese Inhalte zugreifen können.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Standard-Freigabeeinstellungen verwalten.

Hinweise: 

  • Wenn Sie Mitglied eines Dropbox-Teamkontos sind und einen Ordner für Ihre Teammitglieder freigeben, wird der Ordner automatisch deren Dropbox-Konten hinzugefügt.
  • Wenn Sie einen Ordner für einen einzelnen Dropbox-Nutzer freigeben, muss dieser den Ordner seinem Dropbox-Konto von Hand hinzufügen.
  • Alle, die zur Bearbeitung einer Datei oder eines Ordners eingeladen sind, können eigene Freigabelinks erstellen und die Freigabeeinstellungen betrachten und ändern.

Eine Dropbox-Datei oder einen Dropbox-Ordner teilen

Auf dropbox.com

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Datei oder den Ordner, die bzw. den Sie teilen möchten, und klicken Sie auf das Freigabesymbol (Rechteck mit Pfeil nach oben).
  3. Geben Sie die Informationen E-Mail-Adresse, Name oder Gruppe des Nutzers bzw. der Nutzer ein, mit dem bzw. denen Sie Inhalte teilen möchten und wählen Sie diesen bzw. diese in der Ergebnisliste aus.
    • Hinweis: Sie können so viele Nutzer hinzufügen, wie Sie möchten.
  4. Wählen Sie Kann bearbeiten oder Kann betrachten.
  5. Sie können, wenn Sie mögen, eine Notiz hinzufügen und das Kontrollkästchen markieren, wenn Sie diese Notiz als Kommentar posten möchten.
  6. Klicken Sie auf Datei teilen oder Ordner freigeben.

Die Person oder Gruppe erhält eine E-Mail mit einem Link zur Datei bzw. zum Ordner.

 

In der Dropbox-Desktop-App

  1. Öffnen Sie den Dropbox-Ordner im Datei-Explorer (Windows) bzw. Finder (Mac).
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei oder den Ordner, den oder die Sie freigeben möchten.
  3. Klicken Sie auf Teilen ….
  4. Klicken Sie auf Mail.
  5. Geben Sie in der Zeile An: die E-Mail-Adresse, den Namen oder die Gruppe der Person bzw. der Personen ein, mit der bzw. denen Sie die Inhalte teilen möchten, und wählen Sie in der Ergebnisliste aus.
    • Hinweis: Sie können so viele Nutzer hinzufügen, wie Sie möchten.
  6.  Klicken Sie auf die Zeile Betreff: und geben Sie den Betreff Ihrer E-Mail ein.
  7. Wenn Sie mögen, können Sie eine Nachricht hinzufügen.
  8. Klicken Sie auf Teilen.

Die Person oder Gruppe erhält eine E-Mail mit einem Link zur Datei bzw. zum Ordner.

 

In der mobilen Dropbox-App

Die Person oder Gruppe erhält eine E-Mail mit einem Link zur Datei bzw. zum Ordner.

Sie können eine Datei oder einen Ordner in der mobilen Dropbox-App über einen Link oder per E-Mail teilen. Sie können Dateien auch direkt auf Ihrem Gerät speichern. Erfahren Sie, wie Sie Dateien in der mobilen Dropbox-App teilen.

 

Verwandte Ressourcen:

Ordner freigeben (Feature)

Alternativ Datei oder Ordner als Link teilen

Häufige Probleme mit freigegebenen Dropbox-Ordnern

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten