Traffic und Statistiken zu geteilten Dateien prüfen

Dieses Feature ist nur für Abonnenten von Dropbox Professional, Business Advanced und Enterprise verfügbar.

Mit Traffic und Statistiken können Sie nachvollziehen, wann und wie oft von Ihnen geteilte Dateien angesehen oder heruntergeladen wurden. Daran können Sie ablesen, ob Links und Einladungen die Empfänger erreicht haben und wie sie genutzt wurden.

So rufen Sie Traffic und Statistiken für geteilte Dateien ab:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie links in der Seitenleiste auf Alle Dateien oder Freigegeben.
  3. Klicken Sie auf den Namen der geteilten Datei, um die Datei in der Vorschau zu öffnen.
  4. Klicken Sie auf den Tab Traffic und Statistiken, um die Nutzungsdaten abzurufen.

Informationen zur aktuellen Woche sehen Sie rechts im Bild, einschließlich der Aufrufe insgesamt und der Downloads insgesamt sowie ein Diagramm, das die tägliche Aktivität darstellt. Klicken Sie auf den Rechts- bzw. Linkspfeil neben dem Datumsbereich, um die Daten für eine andere Woche zu sehen.

Wenn Sie in einem Dropbox Business-Team sind, können Sie die Statistiken nach Teammitgliedern oder Nicht-Teammitgliedern filtern sowie alle Daten anzeigen, indem Sie auf den Drop-down-Pfeil oberhalb der Diagramme Aufrufe und Downloads klicken.

Hinweis: Diese Informationen sind nur für die jeweils letzten 90 Tage verfügbar und nur für Dateien, die Ihnen gehören.

Die Kennzahlen für geteilte Links zeigen an, wie oft eine Datei aufgerufen bzw. heruntergeladen wurde. Wenn ein Empfänger über eine direkte Einladung auf Ihre Datei zugreift, sehen Sie außerdem:

  • Dessen Namen
  • Ob der Empfänger Ihre Datei angesehen oder heruntergeladen hat
  • Wann der Empfänger auf Ihre Datei zugegriffen hat 
  • Welches Gerät der Empfänger verwendet hat

Hinweis: Personen, die über einen geteilten Link auf Ihre Datei zugreifen, werden als „Gast“ aufgeführt und Sie sehen nicht, welches Gerät für den Zugriff verwendet wurde.

Admin-Einstellungen für Traffic und Statistiken

Die Teammitglieder in Dropbox Business können Traffic und Statistiken der Dateien des Teams einsehen, sofern Sie über den nötigen Bearbeitungszugriff für diese Dateien verfügen. Admins können diese Einstellungen jederzeit in der Verwaltungskonsole ändern. 

So ändern Sie die Einstellungen für die Betrachterinfo Ihres Teams:

  1. Melden Sie sich als Admin bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie links in der Seitenleiste auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Klicken Sie auf Betrachterinfo.
  5. Ändern Sie die Auswahl im Drop-down-Menü in Standardmäßig deaktiviert oder Vollständig deaktiviert.
    • Standardmäßig deaktiviert: Teammitglieder können die Betrachterinfo für die Dateien und Ordner aktivieren, deren Eigentümer sie sind.
    • Vollständig deaktiviert: Teammitglieder können die Betrachterinfo für Dateien und Ordner, deren Eigentümer sie sind, nicht aktivieren.
  6. Speichern Sie Ihre Änderungen.

Jetzt über die Betrachterinfo informieren

Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten