Admins: Den Teambereich für Ihr Team verwalten

Aktualisiert Apr 23, 2024
person icon

In diesem Artikel wird ein Feature erläutert, das Dropbox-Team-Admins mit bestimmten Berechtigungen zur Verfügung steht.

Admins mit bestimmten Rollen können die höchste Ordnerebene für das Konto ihres Teams sowie die Bearbeitungsberechtigungen und den Zugriff auf Team-Ordner verwalten. Außerdem können Sie über die Verwaltungskonsole auf die privaten Ordner der Teammitglieder zugreifen.
 

Berechtigungen zum Erstellen von Team-Ordnern auf höchster Ordnerebene verwalten

highlighter icon

Hinweis: Standardmäßig kann jedes Mitglied von Business- und Business Plus-Teams Team-Ordner erstellen. Admins können die Einstellungen für die Verwaltung von Inhalten auf höchster Ordnerebene jederzeit über die Verwaltungskonsole ändern

So verwalten Sie, wer Team-Ordner auf der höchsten Ordnerebene des Teambereichs erstellen kann:

  1. Melden Sie sich als Admin bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Scrollen Sie zum Abschnitt Inhalte.
  5. Klicken Sie auf Verwaltung von Inhalten auf höchster Ordnerebene.
  6. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü und wählen Sie Alle oder Nur Admins.
    • Hinweis: Wenn diese Einstellung auf Alle eingestellt ist, können alle Teammitglieder Team-Ordner der obersten Ordnerebene erstellen, umbenennen, verschieben oder löschen.
       

Den Zugriff auf einen Team-Ordner verwalten

So verwalten Sie, wer einen Team-Ordner anzeigen oder bearbeiten kann: 

  1. Melden Sie sich als Admin bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Inhalte.
  4. Klicken Sie auf die Auslassungspunkte („...“) neben dem Namen des Team-Ordners.
  5. Klicken Sie auf Mit Dropbox teilen.
    • Um Berechtigungen für eine Gruppe oder Einzelperson anzupassen, klicken Sie auf den Nutzer- bzw. Gruppennamen. Anschließend können Sie auf Entfernen klicken, um den Zugriff vollständig zu entfernen, oder das Drop-down-Menü nutzen, um Bearbeitungszugriff oder Leseberechtigungen zu erteilen.
    • Um zu steuern, wer sonst noch Berechtigungen für den Team-Ordner verwalten kann, klicken Sie auf das Zahnradsymbol und geben Sie an, wer zum Ordner hinzugefügt werden kann und wer Personen zum Ordner hinzufügen kann. Wenn diese Einstellung auf Teammitglieder, die bearbeiten können eingestellt ist, können Teammitglieder mit Bearbeitungszugriff auf den Ordner Personen zum Ordner hinzufügen oder daraus entfernen. Wenn die Einstellung auf Nur Admins steht, können Teammitglieder mit Bearbeitungszugriff für den Team-Ordner keine Personen zum Ordner hinzufügen oder daraus entfernen.
      • Wenn der Team-Ordner von einem Admin erstellt wurde, wird die Einstellung Zugriff verwalten automatisch auf Nur Team-Admins gesetzt. Wenn der Team-Ordner von einem Teammitglied erstellt wurde, wird die Einstellung Zugriff verwalten automatisch auf Teammitglieder, die bearbeiten können gesetzt.

So erstellen Sie einen übergeordneten Ordner

Wenn Sie Admin sind, erfahren Sie hier, wie Sie Team-Ordner über die Verwaltungskonsole erstellen können

highlighter icon

Hinweis: Wenn ein Team-Ordner erstellt wird, entscheidet die Person, die ihn erstellt hat, wann und mit wem sie den Ordner freigeben möchte.

So verwalten Sie den Zugriff auf übergeordnete Ordner

So verwalten Sie den Zugriff auf einen Ordner, der sich auf der höchsten Ordnerebene des Teambereichs befindet:

  1. Melden Sie sich als Admin bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Inhalte.
  4. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Ordner, für den Sie Zugriffsberechtigungen verwalten möchten.
  5. Klicken Sie auf Verwalten.
highlighter icon

Hinweis: Sie sehen dann eine Liste mit den Namen aller Personen und Gruppen, die auf diesen Team-Ordner zugreifen können.

  1. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü neben dem Namen der Person oder Gruppe, deren Zugriffsberechtigung Sie ändern möchten. Hier können Sie für den Team-Ordner die Berechtigung Kann bearbeiten oder Kann betrachten erteilen. Sie können die Berechtigung auch vollständig entziehen, indem Sie auf Entfernen klicken. Klicken Sie zur Bestätigung noch einmal auf Entfernen. Außerdem können Sie den Namen einer Person oder Gruppe eingeben und auf Hinzufügen klicken, um sie dem Ordner hinzuzufügen.
highlighter icon

Hinweis: Admins können Team-Ordner auch löschen, archivieren, kopieren und umbenennen.

Auf den privaten Ordner eines Teammitglieds zugreifen

highlighter icon

Team-Admins in Advanced-, Business Plus- oder Enterprise-Abos können auf die privaten Ordner von Teammitgliedern zugreifen, indem sie sich als Mitglied anmelden oder die Ordner über die Seite Inhalte aufrufen. So greifen Sie über die Seite Inhalte auf den privaten Ordner eines Teammitglieds zu:

  1. Melden Sie sich als Admin bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Nutzer.
  4. Klicken Sie neben dem Teammitglied, unter dessen Namen Sie sich anmelden möchten, auf das Zahnradsymbol.
  5. Klicken Sie auf Als Mitglied anmelden.
  6. Klicken Sie zur Bestätigung auf Anmelden .
  7. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie im roten Banner oben auf der Seite auf Abmelden.

Erfahren Sie mehr über die Funktion „Als Mitglied anmelden“.

highlighter icon

Hinweis: Wenn Sie Unterstützung bei der Verwaltung von Team-Ordnern benötigen oder Ihr Dropbox-Teamabo bzw. Ihr Probeabo kündigen möchten, wenden Sie sich an den Dropbox-Support.

War dieser Artikel hilfreich?

Das tut uns leid.
Was können wir noch verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wie hat Ihnen dieser Artikel konkret geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Antworten der Community

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten