Nutzer in Ihr Dropbox Business-Team einladen

Nachdem Sie Ihr Dropbox Business-Team erstellt haben, können Sie damit anfangen, die Mitarbeiter Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation in das Team einzuladen.

So laden Sie Nutzer in Ihr Dropbox Business-Team ein

Für jede Person, die Sie zu Ihrem Dropbox Business-Team einladen, brauchen Sie eine Lizenz

Sie können Nutzer einzeln oder über eine CSV-Datei (eine Datentabelle) auch mehrere gleichzeitig einladen.

Einzelne Nutzer ins Team einladen

Sie können neue Einzelmitglieder entweder per E-Mail oder über einen geteilten Link in Ihr Dropbox Business-Team einladen.

So laden Sie neue Mitglieder per E-Mail in Ihr Dropbox Business-Team ein:

  1. Melden Sie sich als Administrator bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Nutzer.
  4. Klicken Sie auf Nutzer einladen.
  5. Geben Sie die E-Mail-Adressen der Personen ein, die Sie einladen möchten, und klicken Sie auf Einladungen senden.

Wenn Ihr Team ein Standard- oder Advanced-Abo von Dropbox Business nutzt, können Sie Mitglieder auch über einen geteilten Link einladen. So laden Sie neue Mitglieder über einen geteilten Link in Ihr Dropbox Business-Team ein:

  1. Melden Sie sich als Administrator bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Nutzer.
  4. Klicken Sie auf Nutzer einladen.
  5. Wählen Sie im Drop-down-Menü unter Einladungslink abrufen ein Ablaufdatum für den Link aus.
  6. Klicken Sie auf Link erstellen.
  7. Klicken Sie auf Link kopieren.
  8. Teilen Sie den Einladungslink über Ihre bevorzugte Kommunikationsmethode.

Wenn einige der eingeladenen Nutzer schon Dropbox-Konten haben, die sie für die Arbeit verwenden, können sie ihre bestehenden privaten Dropbox-Konten in Dropbox Business-Konten umwandeln oder jeweils ein neues Konto erstellen.

Hinweise:

Mehrere Nutzer gleichzeitig ins Team einladen

Sie können auch mehrere neue Nutzer gleichzeitig in Ihr Dropbox Business-Team einladen, indem Sie die gewünschten Nutzer mit ihrer jeweiligen E-Mail-Adresse, ihrem Vor- und Nachnamen und der Gruppe bzw. dem Team in eine Tabellenvorlage eintragen und diese hochladen. Das geht so:

  1. Melden Sie sich als Administrator bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Nutzer.
  4. Klicken Sie auf Nutzer einladen.
  5. Klicken Sie auf CSV-Datei importieren.
  6. Klicken Sie auf Vorlage herunterladen, damit Sie die CSV-Tabelle ausfüllen können.
  7. Importieren Sie die ausgefüllte CSV-Datei.
  8. Klicken Sie auf Weiter.
  9. Klicken Sie auf Einladungen senden.

Beitrittsanfragen für Ihr Dropbox Business-Team verwalten

Neben den Einladungen zum Dropbox Business-Team, die ein Administrator an Nutzer verschicken kann, können auch die Nutzer über einen Beitrittsantrag die Teammitgliedschaft beantragen.

Beitrittsanfragen prüfen

Dropbox Business-Admins können ausstehende Beitrittsanfragen manuell annehmen.

  1. Melden Sie sich als Administrator bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole.
  3. Klicken Sie auf Nutzer.
  4. Klicken Sie auf Zulassen

Es gibt derzeit keine Möglichkeit, Beitrittsanfragen manuell abzulehnen. Wenn Sie eine Beitrittsanfrage nicht annehmen möchten, müssen Sie nichts weiter tun.

Einstellungen für Beitrittsanfragen ändern

Administratoren von Dropbox Business-Teams und kostenlosen Teams können die Einstellungen für Beitrittsanfragen ändern.

  1. Melden Sie sich als Administrator bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Verwaltungskonsole (bezahltes Abo) oder auf Team (kostenloses Team).
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Anschließend klicken Sie auf Mitgliedschaft (bezahltes Abo) oder auf Einstellungen für die Aufnahme neuer Nutzer (kostenloses Team).
  5. Legen Sie fest, wie Nutzer Ihr Team finden und ihm beitreten können.
Wie nützlich war dieser Artikel?

Das tut uns leid.
Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Inwieweit hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten